Navigationsmenü+

Bad Gastein 2017

Unsere diesjährige Bad Gasteinfahrt wurde wieder sehr gut angenommen, es waren 18 Clubmitglieder mit 12 Fahrzeugen dabei. Wir reisten am 24.Mai an, sodass wir um 16:30 Uhr alle im Hotel Mozart waren. Nach dem Zimmerbezug und einer kurzen Erholungspause trafen wir uns im Speisesaal zum gemütlichen Beisammensein bei Speis und Trank.

Am Freitag ging es mit 2 PS Fahrzeugen zum Alpengasthaus PROSSAU wo wir natürlich auch super bewirtet wurden. Danach ging es mit den Pferdefuhrwerken wieder retour. Einige gingen schon früher zu Fuß retour um die überschüssigen Kalorien abzubauen, sie wurden dann aber von den Pferdefuhrwerken wieder aufgenommen und zurück ins Mozart gebracht.

Ein Tag der Entschleunigung geht zu Ende.

Am Samstag ging es dann mit der ÖBB Tauernschleuse nach Mallnitz und über schöne Bundesstraßen vorüber an einigen Seen nach Villach ins Fahrzeugmuseum. Im Museum wurden wir vom Hausherrn persönlich geführt, was auch sehr interessant war. Er weiss zu jedem Stück der Sammlung eine Geschichte zu erzählen. Nach dem Mittagessen ging es im Konvoi um den Ossiachersee und dann wieder Richtung Mallnitz zurück ins Hotel.

Am Sonntag nach dem gemütlichen Frühstück und Guten Morgen Plausch begannen die ersten mit der Abreise.

Resümee des Wochenendes:

Es waren vier schöne Tage mit netten Leuten und Freunden in Bad Gastein.

Es besteht Wiederholungsgefahr:

Wir bedanken uns noch bei den Gastgebern Florian und Isabella Krenn für das super Wochenende.

beylikdüzü escort ankara escort escort beylikdüzü escort istanbul escort şirinevler escort beylikdüzü escort